Küssen verboten?

Ich habe ja nun einige Zeit nicht gebloggt,aber dieses Thema hat mich doch maßlos aufgeregt.
Wie es alle Eltern tun,hat Victoria Beckham ihrer Freude und ihrem Glück über den Geburtstag ihrer Tochter Ausdruck verleihen wollen .Sie tat das,wie so viele vor ihr,über Social Media mit einem Foto von sich und Kind nebst Text. So weit so gut .

Quelle Instagram @victoriabeckham

Doch oh mein Gott,das Bild ! Diese Frau wagt es doch tatsächlich ihre Tochter zu küssen.Auf den Mund. Den Mund !  Ein empörter Aufschrei ging durch die Reihen der Disneymoms. 

Auf den Mund ! -Missbrauch-Lesbenerotik-Wiekannmannur!

Und ich frage mich ernsthaft : Habt ihr sie noch alle ?!

Es ist wirklich nicht zu fassen,wie tief unsere Gesellschaft in dem Sumpf der Sexualisierung steckt und ein völlig verdrehtes Bild hegt. Nackte Frauen,Dildo-und Kondomwerbung zwischen Kindersendungen (ob Kinder fernsehen sollten ist ja jedem selbst überlassen.) sind anscheinend vollkommen normal,aber wehe man sieht den Brustansatz einer stillenden Mutter oder eben Eltern die ihre Kinder küssen. In welche verdorbenen Ecken seines Gehirns muss man kriechen um den Zusammenhang zwischen Eltern-Kindkuss und dem küssen zwischen Partnern herzustellen ? Diesen Leuten empfehle ich dringend in sich zu gehen und auch dort zu bleiben .Überall wird Missbrauch vermutet,Verdächtigungen geäußert wenn der Papa mit seinem Kind in der Badewanne sitzt,wenn ein kleines Mädchen im Sommer nackig durch den Garten flitzt und kreischend vor ihrem Papa der sie einfangen und anziehen will wegrennt, tuscheln Ehepaar Miesmüller von nebenan einander schon die wildesten Vermutungen zu . 

Ich weiß auch ,dass dieses furchtbare Szenario oft genug passiert und bin nichr naiv genug diese Gefahr zu bagatellisieren. Ich weigere mich nur ,der Versexung der Kindheit Raum zu lassen. 

Ich genieße es ebenfalls wenn meine Kinder kuscheln wollen,körperliche Nähe ist so wichtig! Man hatte diesen kleinen Menschen in sich,hat ihn genährt,ihn gewärmt und unter Schmerzen geboren,warum also nicht seiner Liebe Ausdruck verleihen ?

Meine Kinder kuscheln auch gerne lange und ausgiebig,soll ich es ihnen verbieten nur weil sie Junge und Mädchen sind ? Sie wissen zum Glück noch nichts vom aktuellen Gender-War ,alles was sie wissen ist dass sie sich liebhaben.  Und ich werde mich hüten dem einen bitteren Beigeschmack zu geben .
Die Liebe zwischen Eltern und Kind ist das Reinste auf der Welt und sollte von solchen schmutzigen Gedankengängen verschont werden .

So, und jetzt gehe ich mein Kind küssen.