Kinder-Apps

Ich hatte dieselben hohen Ansprüche an mich wie alle Frauen in anderen Umständen.
Einer davon lautete

Keine Technologie unter 12 !

Was soll ich sagen,heute habe ich diesen Vorsatz sowas von gebrochen .

Sie haben Tablets bekommen.

image

Mit Biene Maja und Königin Elsa als Bildschirmschoner. Sowie Mal-Apps , Tiere lernen und einem Auto-Spiel . Ausserdem noch Youtube-Videos von Kinderliedern. Und sie lieben es .Natürlich spielen sie damit nicht unbegrenzt,sie spielen auch genauso gerne mit ihren Bausteinen und „lesen“ ihre Bücher,aber die Tablets sind goldwert wenn man mal folgende Dinge tun möchte :

– Ohne Publikum aufs Klo
– Duschen
-Telefonate führen
-kochen

image

Telefongespräche wurden sonst sehr oft durch „Leg das hin !“ „Lass deine Schwester/deinen Bruder los!“ „Leck das nicht ab ! NICHT IN DEN MUND!“ unterbrochen. Da kommen die Tablets echt gut .

image

An diejenigen von Euch deren Kids auch solch „Teufelszeug“ benutzen dürfen :

Welche Apps habt ihr ?
Benutzen eure Kinder eure Geräte oder haben sie eigene?
Habt ihr bestimmte Zeiten oder unbegrenzte Nutzung ?

Mir ist übrigens bewusst ,dass nun viele mit dem Kopf schütteln und ein Problem damit haben .
Aber das könnt ihr für Euch behalten,ist ja schließlich Eures 🙂

Advertisements

2 Gedanken zu “Kinder-Apps

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s